.

Datenlogger

 

Hier mein Projekt des Temperatur- und Luftfeuchte-Datenloggers

 

Mit einem Funkdatenlogger können mehrere Temperatur- und Luftfeuchte-Daten zentral erfasst werden. Eine spezielle Software kann diese Daten grafisch aufbereiten und in einem variablen Diagramm darstellen.

 

Datenlogger

 

 

Dieser Logger kann die Daten mit einem HTTP-Request zu einer Datenbank im Internet senden und per selbstentwickeltes PHP-Programm und Grafiksoftware anzeigen:

 

Hier der Link zu den Temperaturdaten im Heizungskeller

 

Dieses Projekt dient zur Überwachung meiner Solaranlage. Ich konnte dadurch schon Störungen durch z. B. zu wenig Wärmeträgerflüssigkeit rechtzeitig aufdecken. Als nächstes möchte ich meiner Heizungsanlage mitteilen dass sie das Brauchwasser nicht nachheizen muss wenn die Sonne scheint. Ansonsten heizt die Gasbrennwerttherme das Badewasse trotz Sonnenwärme. Siehe Bild:

Kellertemperatur

Man sieht bei diesem Bild wie die gelbe Kurve der WW-Heizung den Brauchwasserspeicher aufwärmt obwohl die thermische Solaranlage (rote Kurve) gerade läuft. Mein Ziel ist es der Heizungsanlage rechtzeitig ein Signal zu geben, dass sie nicht heizt wenn demnächst die Sonne scheint. Im Idealfall sogar mit dem Blick auf die Wettervorhersage :-)

 

Dieser Artikel wurde bereits 41359 mal angesehen.

aktuelle Hinweise


Der Energiesparmeister
Blog


Statistik
Summe der meisten Zugriffe
auf folgende Themen:

Monitoring: Smart Meter und Temperaturdatenlogger
Im Aktionszeitraum vom 15. April bis 31. Mai. 2013 ziehen die Berater in den ihnen zugeteilten Straßen nach vorheriger Termin-Abstimmung von Haus zu Haus und bieten eine kostenlose Energieberatung an, die ca. eine Stunde dauert.

Relaunch
Projekt zum Aufzeichnen von Temperatur- und Feuchtedaten mittels Funkdatenlogger wurde mit besserer Grafik neu erstellt.

.

xxnoxx_zaehler